Random header banner 1 Random header banner 2 Random header banner 3 Random header banner 4 Random header banner 5
Schwebefähre an der Oste in Not –
Spart der Landkreis die Eiserne Lady kaputt?

Nordwestradio 07.05.2009

"Nordwestradio unterwegs"
Donnerstag, 7. Mai 2009, 13.05-14.00 Uhr

Live aus der Kulturdiele in Hemmoor, An der Pferdebahn 55

Schwebefähre an der Oste in Not – Spart der Landkreis die Eiserne Lady kaputt? 

Seit fast 100 Jahren verbindet die älteste deutsche Schwebefähre die Gemeinden Osten und Hemmoor – zweifellos ein Grund zum Feiern. Doch im Jubiläumsjahr beherrschen Gerüchte um das drohende Aus des 80 Meter hohen Stahlriesen die Schlagzeilen. Der Landkreis Cuxhaven muss drastisch sparen. Das fordert das Land Niedersachsen. Der Rotstift wird überall angesetzt, auch bei der Schwebefähre Osten-Hemmoor. Nur noch 20.000 Euro will der Kreis für die „eiserne Lady“ im Jahr ausgeben. Das reicht gerade, um die Sicherheit der durchfahrenden Schiffe zu gewährleisten. Der Kreisrat verweist darauf, dass die Fähre erst vor zwei Jahren für insgesamt 1,5 Millionen Euro saniert wurde. Erhalt und Betrieb seien damit vorerst gesichert. Für die gemeinnützige Arbeitsgemeinschaft (AG) Osteland sind die Sparmaßnahmen eine „Freveltat von nationalen Dimensionen“. Das einzige Baudenkmal der Region werde kaputt gespart. Nur eine betriebsbereite Fähre sei auch eine touristische Attraktion. Es scheint unwahrscheinlich, dass sich der Trubel im Jubiläumsjahr wieder legen wird.

Steht die älteste Schwebefähre Deutschlands tatsächlich vor dem Aus? In welchem Zustand befindet sich die Fähre wirklich? Spart der Kreis am falschen Ende, wenn die Touristen ausbleiben? Fragen auf die "Nordwestradio unterwegs" Antworten sucht, am Donnerstag, 7. Mai von 13.05 bis 14.00 Uhr live aus der Kulturdiele in Hemmoor, An der Pferdebahn 55.

Gesprächsgäste von Nordwestradio-Moderator Otmar Willi Weber sind:

Kai-Uwe Bielefeld, Landrat Cuxhaven
Carsten Hubert, Bürgermeister der Gemeinde Osten 
Dirk Brauer, Bürgermeister der Samtgemeinde Hemmoor
Gerald Tielebörger, Osteland AG
Karl-Heinz Brinkmann, 2. Vorsitzender Fördergesellschaft zur Erhaltung der Schwebefähre Osten-Hemmoor

Nordwestradio: Ein Programm von Radio Bremen und dem NDR