Random header banner 1 Random header banner 2 Random header banner 3 Random header banner 4 Random header banner 5
Triumph für das Osteland:

Platz 5 für die Ostener Schwebefähre

Als "triumphales Ergebnis für das Osteland, die beiden letzten deutschen Schwebefähren und die "Deutsche Fährstraße" wertet die Arbeitsgemeinschaft Osteland e. V. das am Sonnabend veröffentlichte Ergebnis einer Publikumsbefragung des NDR-Fernsehens zu den schönsten Brücken Norddeutschlands.

- es ist keine Bildbeschreibung verfügbar -
Stolzes Ergebnis: Platz 5 unter 50 Bewerbern...


"Das Resultat der N3-Umfrage liefert hervorragende Argumente, um unsere Werbung für das Osteland und die Deutsche Fährstraße auszubauen," urteilt Jochen Bölsche (Osten), Sprecher des Arbeitskreises Deutsche Schwebefähren innerhalb der AG Osteland.

Die Schwebefähre Osten - Hemmoor landete beim N3-Publikum auf Platz 5 von insgesamt 50 Bauwerken, die Hochbrücke mit Schwebefähre zwischen Rendsburg und der Ostener Partnergemeinde Osterrönfeld auf Platz 8.

Unter den Top 50 befinden sich insgesamt nicht weniger als sechs Brückenbauwerke, die an der Deutschen Fährstraße Bremervörde - Kiel liegen, darunter auch die Hochbrücke Brunsbüttel (11. Platz), die Hochdonnbrücke (15. Platz), die Hörnbrücke in Kiel (30. Platz) und die Levensauer Hochbrücke (33. Platz).

Besser als die Ostener Schwebefähre schnitten nur noch die neue Rügenbrücke (Platz 1), die Fehmarnsundbrücke (Platz 2), die Kaiser-Wilhelm-Brücke in Wlhelmshaven (Platz 3) und die Köhlbrandbrücke (Platz 4) ab. Demnach ist die 99 Jahre alte Fährbrücke zwischen Osten und Hemmoor nach dem Urteil des N3-Publikums das zweitschönste Brückenbauwerk Niedersachsens.

Der NDR-Kommentar wies auf das Engagement des Weltverbandes der Schwebefähren und dessen Schirmherrn, des spanischen Königs, für die Oste-Fähre hin: "Kein Geringerer als Juan Carlos hat sie gerettet."

In dem Filmbericht, in dem auch Fährwirt Horst Ahlf zu Wort kam, bekannte sich der Bremer Ex-Bürgermeister Henning Scherf als Bewunderer des "Eiffelturms des Nordens".

Bereits im Sommer 2007 war die Schwebefähre Osten – Hemmoor bei einer ZDF-Wahl der beliebtesten Baudenkmale in Deutschland auf dem dritten Platz gelandet. Ende 2006 rangierte sie bei einer NDR-Umfrage als fünftschönstes Bauwerk Niedersachsens.

Für den aktuellen Bildkalender der Deutschen Stiftung Denkmalschutz mit dem Titel "Brücken 2008" wurde als eines der zwölf schönsten Brückenmotive aus ganz Deutschland ein Foto der Schwebefähre Osten - Hemmoor des Fotografen Nikolaus Ruhl ausgewählt.

Ostemarsch, 12.01.2008